Sie sind hier: Home » Erste Hilfe » Filesharing » SKW Schwarz Rechtsanwälte

SKW Schwarz Rechtsanwälte

SKW Schwarz Abmahnung; SKW Schwarz Klage[Veröffentlicht 2011] SKW Schwarz Rechtsanwälte vertreten u.a. bedeutende Hersteller von Spielen und Videos. Sie zeigt an, dass sie deren rechtliche Interessen wahrnimmt und gegen urheberrechtliche begangenene Verletzungen an deren Werken vorgeht. In einer mir übersendeten Abmahnung von SKW Schwarz steht: „Unsere Mandantin ist Inhaberin der ausschließenden Rechte und vollumfassend und ausschließlich berechtigt und ermächtigt, die Rechte an dem hochwertigen Computerspiel (…) geltend zu machen.“ Die Kanzlei behauptet, dass der Angeschriebene diese Datei in sogenannten Internettauschbörsen öffentlich und illegal Dritten verfügbar gestellt haben soll.

 

 

Die Urheberrechtsverletzungen an folgenden Werken mit einer SKW Schwarz Abmahnung zu verfolgen, wurde die Kanzlei SKW Schwarz bereits beauftragt:

  • ArcaniA – Gothic 4
  • Auftrag Rache
  • Buffalo Soldiers ´44 – Das Wunder von St. Anna
  • City of Ember – Flucht aus der Dunkelheit
  • Die Gilde 2 – Renaissance
  • Die Kunst des negativen Denkens
  • Doomsday – Tag der Rache
  • Inside a Skinhead
  • Lange Beine, kurze Lügen – und ein Fünkchen Wahrheit
  • Max Manus
  • Painkiller: Resurrection
  • Paranormal Activity
  • Raven Squad – Operation Hidden Dagger
  • Cleaning
  • Terminator Salvation
  • Test Drive Unlimited
  • The Witcher
  • Veronika beschließt zu sterben

Um die Angelegenheit außergerichtlich zu beenden, erhebt die Kanzlei Anspruch auf Abgabe einer unterschriebenen und zurückgesendeten Unterlassungserklärung. In der beigefügten Unterlassungserklärung der SKW Schwarz Kanzlei heißt es wortgetreu: „es zu unterlassen, urheberrechtlich geschützte Werke der Worldwide Association of private Internet-Investigation-Companies (…) im Internet oder auf sonstige Art und Weise öffentlich zugänglich zu machen, zu verbreiten und/oder wiederzugeben oder diese Handlungen durch Dritte vornehmen zu lassen.“ Bei Verstoß gegen diese Unterlassungserklärung, wäre eine „Vertragsstrafe i.H.v. Euro 5.100,00“ verwirkt. Des Weiteren fordert die Kanzlei einen Betrag von – in der mir vorgelegten Abmahnung – 320,00 EUR vom Abgemahnten, um die Angelegenheit außergerichtlich beizulegen.

UPDATE 2015 SKW Schwarz Klage nach SKW Schwarz Abmahnung

Bei Terminen in München in den letzten Jahren waren an der Terminsrolle immer wieder SKW Schwarz Klagen angeschlagen. Bundesweit scheint sich die Kanzlei SKW Schwarz mit Klagen etwas zurückgehalten zu haben, jedenfalls hat sie nicht die Klagezahlen von BaumgartenBrandt oder von Waldorf Frommer erreicht. Zwar gabe es auch in unserer Praxis immer mal wieder eine Anfrage wegen einer SKW Klage aus anderen Bundesländern, aber das war dann doch eher überschaubar.

Nun scheinen aber auch Hamburger von vermehrten SKW Schwarz Klagen nach einer SKW Schwarz Abmahnung nicht verschont zu werden. Wenn Sie eine entsprechende Klage auf ca. 1200,00 EUR erhalten haben, sollten Sie sich auf jeden Fall anwaltlich vertreten lassen. Die Kanzlei Dr. Wachs Rechtsanwälte hat umfassende forensische Erfahrung bei Filesharing Klagen und allein 2015 konnten wir gegen verschiedene Kanzleien mehrere dutzend Verfahren für unsere Mandanten entscheiden. Sprechen Sie uns an, wir helfen gern.

  • Abmahnung erhalten?

    Rufen Sie uns an.
    Bundesweite Beratung durch
    erfahrene Rechtsanwälte.

    040 - 411 88 15 70

    Mo-Fr 8.30 bis 19 Uhr, Sa. 10 bis 16 Uhr