Sie sind hier: Home » Blog » Abmahn-Ticker » Abmahnung Stronghold Crusader 2 durch rka

Abmahnung Stronghold Crusader 2 durch rka

Abmahnung Stronghold Crusader 2Die Hamburger Kanzlei rka versendet aktuell Schreiben in denen Urheberrechtsverletzungen an Computerspielen über Tauschbörsen vorgeworfen werden, man kann diese Schreiben auch als Abmahnung Stronghold Crusader 2 bezeichnen. Viele Adressaten dieser Schreiben werden zum ersten Mal mit Abmahnkosten, Schadensersatz und einer Unterlassungserklärung konfrontiert. Zwar haben einige Anschlussinhaber schon von Kostendeckelungen gehört und auch, dass Vergleichsebiträge mit Vorsicht zu genießen sind, aber die Einordnung fällt nicht leicht. Zumal in vielen Beiträgen im Internet vor Unterlassungserklärungen gewarnt wird – auch vor modifizierten – und viele Adressaten einer Abmahnung Stronghold Crusader 2 durch rka das Gefühl haben vom Regen in die Traufe zu kommen.

Worum geht es bei dem Spiel Stronghold Crusader 2?

Bei dem Computerspiel Stronghold Crusader 2 handelt es sich um ein sog. Strategiepsiel.  Dieses Untergenre der Computerspiele ist nicht so beliebt wie klassische „Baller-Spiele“. Es gibt weniger Angebot an diesen Spielen und naturgemäß auch weniger unerlaubte Downloads- was dann eben wieder weniger oft eine Abmahnung Stronghold Crusader 2 zur Folge hat. Bekannte Abmahnungen wegen Strategiespielen hatten die Spiele „Total War: Rome 2″ und „Company of Heroes 2″ zur Folge.

Warum haben Sie eine Abmahnung Stronghold Crusader 2 durch rka erhalten?

In den seltensten Fällen wird der Anschlussinhaber tatsächlich den Download getätigt haben. Oftmals leben aber Kinder von 15-35 im Haushalt, die schon deutlich eher schon einmal von dem Strategiespiel Stronghold Crusader 2 gehört haben. Interessant ist es für die Anschlussinhaber, wenn niemand die Rechtsverletzung einräumt, dann besteht durchaus eine realistische Chance die Forderung zurückzuweisen. Wenn der Anschlussinhaber dagegen genau weiß, wer für die Abmahnung Stronghold Crusader 2 verantwortlich ist, ist es oftmals sinnvoller einen Vergleich zu suchen.

Welche Summen sind angemessen für einen Vergleich?

Die Frage welche Summe im Rahmen eines Vergleichs angemessen ist, ist schwer zu pauschalisieren. Die rka Rechtsanwälte wollen freilich eine möglichst hohe Forderung für ihre Mandantin durchsetzen, der Anschlussinhaber will die Familienkasse möglichst nicht komplett leeren.  Erfahrungsgemäß lässt sich rka schwerer von dem Vergleichsangebot von 800,00-900,00 EUR runterhandeln, wenn es sehr viele Rechtsverstöße (Ermittlungstreffer) gibt. Die Investition in anwaltliche Begleitung ist wirtschaftlich sinnvoll, wenn ein angemessenes Pauschalhonorar vereinbart wird (ca 200,00 EUR-300,00 EUR). Unser Pauschal Honorar bewegt sich traditionell im unteren Drittel des von uns als angemessen erachteten. Sprechen Sie uns gern im Rahmen einer kostenlosen Ersteinschätzung auf Kosten und mögliche Ersparnis an.

Muss ich eine Unterlassungserklärung abgeben?

Es gibt mittlerweile eine Vielzahl von Fällen, in denen der Anschlussinhaber nicht haftet – also nicht verpflichtet ist auf eine Abmahnung Stronghold Crusader 2 eine Unterlassungserklärung hin abzugeben. Dazu zählt die Fallgruppe des belehrten minderjährigen Kindes und des volljährigen Familienmitglieds. Nicht vergessen werden darf aber, dass der Verlezer also auch das minderjährige Kind eine Unterlassungserklärung abgeben muss. Ob das immer vorzugswürdig ist, scheint zweifelhaft und sollte erst in Ruhe mit einem Anwalt besprochen werden.

Dr. Wachs Rechtsanwälte aus Hamburg beraten und vertreten bundesweit

Wenn Sie eine Abmahnung Stronghold Crusader 2 durch rka erhalten haben, nutzen Sie die Möglichkeit mit erfahrenen Anwälten aus Hamburg Ihren Fall zu besprechen. Die erste Einschätzung zu Chancen und Risiken ist telefonisch möglich und kostenlos.

Waldorf Frommer Abmahnung

Haben Sie Fragen zur Abmahnung?

Wir helfen seit Jahren schnell, unkompliziert und bundesweit. Die erste telefonische Einschätzung zu Kosten und Risiken im Umgang mit ihrer Abmahnung ist kostenlos.

Sie erreichen uns unter: 040 - 411 88 15 70

in Abmahn-Ticker Tags: , Permanent-LinkTrackback-URL
  • Abmahnung erhalten?

    Rufen Sie uns an.
    Bundesweite Beratung durch
    erfahrene Rechtsanwälte.

    040 - 411 88 15 70

    Mo-Fr 8.30 bis 19 Uhr, Sa. 10 bis 16 Uhr