Sie sind hier: Home » Blog » Archiv nach Kategorie "Filesharing"

Kategorien-Archiv: Filesharing

Waldorf Frommer und rka Klagen 2017: Wir helfen wieder

Nachdem viele tausend Haushalte in den letzten Wochen Mahnbescheide erhalten haben, geht es nun darum wie weiter damit umgegangen werden soll. Die Wahrscheinlichkeit, dass aus den rka Mahnbescheiden und Waldorf Frommer Mahnbescheiden nun Klagen resultieren werden, liegt … weiterlesen

Was der kann, kann ich auch: Ohne Anwalt vor Gericht 2

Mein Interesse an Filesharing Verfahren hält sich seit 1-2 Jahren doch in Grenzen. Ich freue mich über jeden Mandanten, der sich vertreten lassen will, aber ich reiße mich nicht um die Mandate. Die Verfahren zu gewinnen ist … weiterlesen

Der BGH AZ I ZR 86/15 schränkt weiter Störerhaftung beim Filesharing ein

Der BGH arbeitet im Moment mit Hochdruck daran, die Störerhaftung beim Filesharing einzuschränken. Die folgenden Ausführungen basieren auf den Pressemitteilungen des BGH, der Volltext liegt noch nicht vor. Der BGH hat in der Entscheidung AZ I ZR … weiterlesen

Offenes WLan für alle!

Aktuell wird berichtet, dass nun das offene Wlan komen soll. Nach Berichten sollen private und gewerbliche Betreiber eines offenen WLans nun nicht mehr für Verletzungen Dritter haften. Betreiber eines offenen WLans sollen wie auch Provider wie die … weiterlesen

Filesharing Abmahnungen und Klagen vom 29. Februar bis 4. März 2016

Was war los im Filesharing-Abmahnwesen in der 9. Kalenderwoche? 1. Abmahnungen, die aktuell wegen Filesharing ausgesprochen werden Generell ist anzumerken, dass es um das Thema Filesharing Abmahnungen deutlich ruhiger geworden ist. Die Kanzlei Waldorf Frommer versendet fleißig … weiterlesen

Waldorf Frommer Abmahnung: Werde ich verklagt?

Aktuell verschickt die Kanzlei Waldorf Frommer wieder „letzte Zahlungsaufforderung vor Klageerhebung“ entsprechend häufen sich die Anrufen zu diesem Thema. Die meisten Abgemahnten wissen mittlerweile, dass die Klagefrequenz heutzutage doch deutlich höher ist, als noch vor vier Jahren … weiterlesen

Gerichtstermine in Filesharing aus 18 wird 0

Diese Woche hatten wir insgesamt 20 Gerichtstermine, bzw. hätten wir 20 Gerichtstermine gehabt. Das war für unsere drei Anwälte eine Herausforderung.  Es kam aber dann doch anders: In vier Fällen fiel der Termin aus dienstlichen Gründen aus … weiterlesen

BGH Tauschbörse I-III: Nichts genaues weiß man nicht

Don´t believe the hype: Der BGH hat mit den Entscheidungen Tauschbörse I-III, die leider immer noch nicht als Volltext veröffentlicht wurden, wohl keinen großen Wurf gemacht. Wenn man dem Flurfunk glauben schenken darf, sollen die drei Entscheidungen … weiterlesen

„The 100″-Abmahnung Waldorf Frommer erhalten?

„The 100″-Abmahnung Waldorf Frommer: Was ist zu tun? Nun wenn sie eine „The 100″-Abmahnung von Waldorf Frommer erhalten haben sind sie entweder ein junger Mensch oder sie haben Kinder. Die Serie stammt vom amerikanischen Sender The CW, … weiterlesen

LG Stuttgart Filesharing: 8.000,00 EUR Schadensersatz für Computerspiel

Die nach meinem Dafürhalten bisher höchste Schadensersatzsumme in einem Filesharing Verfahren wurde nun vom LG Stuttgart AZ 24 o 179/15 v. 30. September 2015  zugesprochen: 8.000,00 EUR muss der zum Zeitpunkt der Rechtsverletzung minderjährige Täter zahlen, weil … weiterlesen

Amtsgericht Düsseldorf vom 29.07.2015, Az. 10 C 20/15: 2.5000 EUR

Das AG Düsseldorf Az. 10 C 20/15 hat mit Entscheidung vom 29.07.2015  sehr hohe Anforderungen an die sekundäre Darlegungslast festgestellt und  2.500,00 EUR auf Klage der Kanzlei Waldorf Frommer zugesprochen. Diese Entscheidung erscheint nicht unproblematisch: 1. Anforderungen … weiterlesen

LG Köln Az 209 O 52/15: keine Auskunft wenn Musikstück nur im „Soundtrack“ eines Computerspiels

Das LG Köln AZ 209 O 52/15, v. 8.September 2015 hat sich auf unsere Beschwerde hin mit der Frage beschäftigt, ob beim Filesharing eines Computerspiels auch der Inhaber von Rechten eines Musikstücks, das im Spiel zu hören … weiterlesen

  • Abmahnung erhalten?

    Rufen Sie uns an.
    Bundesweite Beratung durch
    erfahrene Rechtsanwälte.

    040 - 411 88 15 70

    Mo-Fr 8.30 bis 19 Uhr, Sa. 10 bis 16 Uhr