Sie sind hier: Home » Erste Hilfe » Filesharing » FAREDS Abmahnung

FAREDS Abmahnung

Fareds AbmahnungDie FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH zeigt mit einem anwaltlichen Schreiben (im Folgenden: Fareds Abmahnung) an, dass sie die rechtlichen Interessen verschiedener Künstler oder Firmen vertritt und illegales „Zur-Verfügung-Stellen“ derer Werke abmahnt. Allgemeine Informationen zu Filesharing Abmahnungen haben wir hier bereits für Sie zusammengestellt. Informationen zu einer Fareds Klage finden Sie am Ende dieses Beitrags.

1. Wer ist die Kanzlei Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft mbH?

Die Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ist eine Kapitalgesellschaft ansässig am Jungfernstieg 40, 20354 Hamburg. Geschäftsführer sind Dr. Jens Holscher, Christian Neef. Es ist keinesfalls unüblich, dass Kanzleien in der Form von Kapitalgesellschaften organisiert sind. Die Rechtsform der GmbH hat vor allem in Fragen der Haftung Vorteile gegenüber Personengesellschaften, was in Deutschland unter Anwaltskanzleien sicher die verbreitere Organisationsform ist.

Die Kanzlei Fareds hat, obwohl sie in der Öffentlichkeit nicht so stark wahrgenommen wird, was den Versand von Abmahnungen angeht, nach unserer Schätzung über die Jahre wahrscheinlich auch mehrere zehntausend Abmahnungen für ihre unterschiedlichen Mandanten verschickt. Damit gehört die Kanzlei FAREDS sicher zu den zehn Kanzleien, die am meisten Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen in Tauschbörsen versandt haben.

2. Mandanten und abgemahnte Werke

Die Kanzlei Fareds hat u.a. für folgende Rechteinhaber Abmahnungen ausgesprochen: Produktionsfirmen insebsondere Inhaber von Urheber- und Leistungsschutzrechten.

 […]

Auch für folgende Titel wurde bereits eine FAREDS Abmahnung ausgesprochen:

  • Aergo Trade GmbH Dave 202 – We are one
  • Other Ego – Born This Way (div. Sampler)
  • Other Ego – What’s My Name (div. Sampler)
  • Bauhofer, von Bruenken, Gottschewski House Rockerz – HerzRasen
  • Bullmeister (Eisenlohr, Embaye, Bullmeister – Girls Beautiful
  • Celebrate Records GmbH Rockstroh – Wolke 7 (div. Sampler)
  • Geto Gold Musikverlag GbR Die Atzen mit Nena — Strobo Pop
  • Gruhnwald, Sven/Göckede, Sebastian Rocco & Bass-T – Players In A Frame
  • Kindervater, Jens Kindervater – Turn back Time
  • Kindervater, Jens/Bülles, Frank Michael Mind Project – Feel Your Body
  • Königseder, Christian / Komlew, Monrose – Like A Lady (div. Sampler)
  • Track by Track Records UG Michael Mind Project – Delirious (div. Sampler)
  • Wasiem Taha c/o Fareds Massiv – Blut gegen Blut 2
  • Boll AG Auschwitz
  • Kinostar Theater GmbH Survival of the Dead
  • KSM GmbH Champions – Fight For Glory
  • Das Geheimnis des wilden Mustangs
  • Dead Air
  • Der geheimnissvolle Code
  • Die Delfinflüsterin
  • Little Big Soldier
  • MIG Film GmbH Journey to Promethea
  • Lightning Strikes
  • Mirage Man Kicks Ass
  • Newsmakers – Terror hat ein neues Gesicht
  • Nine Dead
  • Ninja Warrior
  • Paragraph 78
  • Quo Vadis
  • Resurrection County
  • The Final – Nächste Stunde: Rache
  • The Spiral – Tödliches Geheimnis
  • The Way – Der Weg des Drachen
  • Todesritt nach Jericho
  • Hetzjagd – Lauf um dein Leben
  • The Mechanic
  • Come Late
  • Grow up with me
  • Dallas Buyers Club
  • Lightning Strikes
  • 2 Guns /two Guns
  • Fack ju Göhte

2. Worum geht es in der FAREDS Abmahnung?

In der FAREDS Abmahnung wird dokumentiert wann der urheberrechtlich geschützte Titel im Internet zur Verfügung gestellt worden sein soll. Dies sieht dann z. B. so aus, dass „über Ihren Internetanschluss  mit der IP Adresse: 11.223.344.455, zum Zeitpunkt […] (CET)  das urheberrechtlich geschützte Filmwerk „[z.B.] Dallas Buyers Club“ mit dem Hash-Wert und dem Dateinamen über die Tauschbörsensoftware […] illegal heruntergeladen und widerrechtlich weltweit für Dritte zum Download angeboten wurde.“

a) Wie funktioniert die Tauschbörse

Eine Filesharing Tauschbörse funktioniert derart, dass während des Herunterladens eines Films oder eines Musikstücks alle Nutzer miteinander verbunden sind. Man kann sich eine Tauschbörse daher wie eine Bienenwabe vorstellen. Das Besondere an der Tauschbörse (P2P-Peer to Peer) ist also, dass alle Nutzer miteinaner verbunden sind. Es gibt bei einer Tauschbörse ebensowenig übergeordnete Nutzer, wie es in einer Bienenwabe besondere Waben gibt. Der Download über eine Tauschbörse ist nur möglich, weil die anderen Nutzer (Waben)  die runtergeladenen Teile ebenfalls verbreiten („Zur-Verfügung-Stellen“). Die Stärke der Wabe folgt aus der Verbindung.

Aus diesem Grund ist es daher auch schwer eine Tauschbörse „zu verbieten“ oder „zu schließen“.

b) Wie können die Tauschbörsennutzer identifiziert werden?

Die einzelnen Tauschbörsennutzer geben während des Herunterladens (Verbreitens) ihre IP-Adresse in der Tauschbörse preis. Üblichweise suggerieren von den Rechteinhabern beauftragten Ermittlungsunternehmen (Log Firmen), an der Tauschbörse als Nutzer teilzunehmen oder um in dem hier verwandten Bild zu bleiben eine Wabe zu sein.  Die Ermittlungsunternehmen (Log Firmen) notieren dann die IP-Adresen der anderen Tauchbörsennutzer und lassen diese dann über ein gerichtliches Verfahren nach § 101 Abs. 9 durch den Provider der jeweiligen Adresse (Klarnamen) zuordnen.

c) Auskunftsverfahren zur Ermittlung des Namens und der Adresse des Tauschbörsennutzer

In der FAREDS Abmahnung wird betont, dass das Gericht im Rahmen eines Auskunftsverfahrens, es als glaubthaft angesehen hatte, dass „über die zum Tatzeitpunkt genutzte , oben bezeichnete IP-Adresse ein im Sinne des § 101 Abs. 9 i.V.m. Abs. 2 UrhG offensichtlicher Urheberrechtsverstoß zulasten unserer Mandantschaft verübt wurde und trug dem Internetprovider auf, en Namen des hinter der IPAdresse stehenden Internetanschlussinhabers zu nennen. Auf der Grundlage dieses Beschlusses teilte uns ihr Internetanbieter mit, dass die vorstehenden IP-Adresse zum oben angegebenen Zeitpunkt ihrem Internetanschluss zugeordnet war.

d. Bedeutet das Auskunftsverfahren, dass damit die Rechtsverletzung bewiesen wurde?

Das Auskunftsverfahren bedeutet nicht, dass damit die Rechtsverletzung auch bewiesen ist. Das LG Köln weist auf seiner Homepage auf diesen Umstand ausdrücklich hin.

3. Welche Summem werden von der Kanzlei Fareds gefordert?

Die Kanzlei Fareds fordert sehr unterschiedliche Summen bei bekannten Filmen wie z.B. „Dallas Buyers Club“ werden etwa Vergleichssummen von ca. 1.200,00 EUR inder Fareds Abmahnung gefordert. Der Fareds Abmahnung ist auch einer Zahlungserklärung beigefügt. Bei Musikstücken werden üblicherweise geringere Summen als Vergleichsbetrag gefordert.

4. Wird auch eine Unterlassungserklärung in der Fareds Abmahnung gefordert?

Die Kanzlei Fareds fordert für ihre Mandantschaft eine Unterlassungserklärung legt dem Abmahnschreiben aber kein Muster vor. Sie führt dazu aus:

Hinsichtlich des des Unterlassungsanspruchs sei darauf hingewiesen, dass lediglich einen von Ihnen unterzeichnete und durch eine ausreichende Vertragssstrafe abgesicherte Unterlassungserklärung unserer Mandantschaft eine hinreichende Absicherung gegen weitere Rechtsverletzungen bietet. Die vorliegende Rechtsverletzung indiziert eine Widerholungsgefahr. Unsere Mandantschaft ist nicht verpflichtet, Ihnen eine solche Unterlassungserklärung beizulegen.

a. Warum ist der Fareds Abmahnung keine Unterlassungserklärung beigefügt?

Der Gesetzgeber hat mit dem Gesetz gegen unseriöse Geschäftspraktiken strenge  Anforderungen an die Erläuterung zu einer beigefügten Unterlassungserklärung gestellt.

b. Woher bekommt der Fareds Abgemahnte eine Unterlassungserklärung?

Am sichersten und effektivsten ist es sicherlich, sich bei einer Fareds Abmahnung eine Unterlassungserklärung durch einen Anwalt erstellen zu lassen. Nachdem die meisten Anwaltskanzleien hier ohnehin Pauschalen anbieten, die auch den gesamten Schriftverkehr mit der Kanzlei Fareds inklusiver Verhandlung über die Kosten zu führen.

comp_draw23131_low_exportWir bieten Ihnen einen kostenlose telefonische Ersteinschätzung im Umgang mit Ihrer FAREDS Abmahnung unter 040 411 88 15 70, in der wir Sie über Chancen und Risiken im Umgang mit Ihrer Abmahnung beraten können. Wir stehen auch bei einer Fareds Klage  mit Rat und Tat bereit.

Seit vielen Jahren vertreten wir Adressaten einer Fareds Abmahnung, unsere Expertise ist bundesweit bekannt. Wenn Sie eine kostengünstige Lösung über einen schnellen Vergleich suchen, helfen wir ebenso gern, wie wenn Sie die Forderung komplett zurückweisen möchten. Wir helfen die Risiken einer Fareds Abmahnung zu minimieren und lassen Sie auch später nicht im Regen stehen.

5. Fareds Klage nach Mahnbescheid

Aktuell [August 2015] beschäftigen uns auch vermehrte Fareds Klagen. Die Eskalation stellte sich dar wie folgt: Zunächst [2013] kam die Fareds Abmahnung, auf die mit einer mod. UE (modifizierte Unterlassungserklärung reagiert wurde, danach kam Mitte 2015 der Mahnbescheid und nach Widerspruch wurde der Anspruch begründet.a

a. Worum geht es in der Fareds Klage ?

Uns liegen eine Vielzahl von  Anspruchsbegründungen vor. In einer Fareds Anspruchsbegründung klagt Herr Thomas Olbrich. Herr Obrich sei ein bekannter Songwriter und Produzent. Die Musiktitel seien seit Jahren international überaus erfolgreich. Es wird die Rechtsverletzung an dem Musiktiel „The Perfect Fall“ beklagt.  Der Kläger sei der Mit(Urheber) und die Rechtsverletzung habe dergestalt stattgefunden, dass der Film „Rubinrot“ heruntergeladen worden sei und das streitgegenständliche Lied in dem Soundtrack enthalten sei.

b. Welche rechtlichen Probleme gibt es?

In diesem Fall offenbaren sich eine Vielzahl von Rechtsproblemen. Diese fangen bei der Miturheberschaft an und hören bei der Frage, ob die Rechtsverletzung an dem Film, die Rechtsverletzung an dem Musiktitel auf dem „Soundtrack“ einschließt. Lassen Sie sich hier anwaltlich beraten, dies auch vor dem Hintergrund, dass viele Haushalte mehrere Fareds Abmahnungen bekommen haben und es nicht auszuschließen ist, dass mehr als nur eine Fareds Klage eingereicht wird. Sprechen Sie uns gern an.

Waldorf Frommer Abmahnung

Haben Sie Fragen zur Abmahnung?

Wir helfen seit Jahren schnell, unkompliziert und bundesweit. Die erste telefonische Einschätzung zu Kosten und Risiken im Umgang mit ihrer Abmahnung ist kostenlos.

Sie erreichen uns unter: 040 - 411 88 15 70

  • Abmahnung erhalten?

    Rufen Sie uns an.
    Bundesweite Beratung durch
    erfahrene Rechtsanwälte.

    040 - 411 88 15 70

    Mo-Fr 8.30 bis 19 Uhr, Sa. 10 bis 16 Uhr