Waldorf Frommer Abmahnung erhalten?

Die Kanzlei Waldorf Frommer schreibt seit Jahren Anschlussinhaber an, denen vorgeworfen wird, dass mittels Tauschbörsen über deren Anschluss Filme, Musik oder amerikanische Serien heruntergeladen wurden. Auch Kanzleien wie  Rechtsanwalt Sarwari, rka Rechtsanwälte, Gutsch und Schlegel und Daniel Sebastian versenden sehr viele Filesharing Abmahnungen. Nutzen Sie unser Informationsangebot oder rufen Sie uns direkt für eine kurze … Weiterlesen

Negative Bewertung und Rufmord im Internet

Gewerbetreibende, Hotels und Ärzte werden regelmäßig mit Bewertungen auf Portalen wie Yelp, tripadvisor oder jameda konfrontiert.  Negative Bewertungen haben erhebliche wirtschaftliche Bedeutung. Lassen Sie daher durch uns prüfen, ob die Bewertung von der Meinungsfreiheit gedeckt ist. Oft werden verletzende Berichterstattungen schon nach ein bis zwei anwaltlichen Schreiben gelöscht.

Presserecht und Persönlichkeitsrecht

Egal ob Sie als Verlag wegen einer Berichterstattung angegangen werden, oder ob Sie selbst unvorteilhaft in der Presse dargestellt werden. Wir stehen Ihnen mit unserer  presserechtlichen Erfahrung zur Seite. Wenn es keine außergerichtliche Lösung gibt, werden wir Ihre Ansprüche auch gerichtlich am LG Hamburg nachhaltig verfolgen. Sprechen Sie uns an.

AGB Gestaltung, neue Widerrufsbelehrung

Wir checken Ihre Internetseite und spüren möglich Fehler z.B. in den AGBs, der Widerrufsbelehrung  oder im Impressum auf. Wir formulieren Rechtstexte neu und unterstützen Sie gegen kostenträchtige Abmahnungen von Wettbewerbern. Kontaktieren Sie uns.

Sie erreichen uns unter:
040 - 411 881 570
(Mo-Fr 8 - 19.30 Uhr & Sa 10 - 16 Uhr)

Oder schreiben Sie uns


Webseite durchsuchen

Datenschutz

Das Datenschutzrecht ist mit der Datenschutzgrundverordnung aktueller und wichtiger denn je. Hohe Strafen bei Verstössen gegen die Datenschutzgrundverordnung macht klar: Datenschutz ist Chefsache. Ein gut durchdachter Datenschutz kann sogar einen erheblichen Wettbewerbsvorteil bedeuten.

Verbraucherschutz

Die Kanzlei Dr. Wachs vertritt seit über 10 Jahren Verbraucher, welche sich gegen scheinbar übermächtige Gegner wehren wollen. Wir sind außergerichtlich und gerichtlich tätig. Für unsere Mandanten kämpfen wir gegen:

1. Film- und Musikindustrie
2. Banken
3. Automobilkonzerne
4. Telekommunikationsanbieter

Internetbewertung und Persönlichkeitsrecht

Wenn über Sie in der Zeitung oder im Internet unliebsam beríchtet wird, müssen Sie dies keineswegs immer hinnehmen. Gerade auf verbreiteten Bewertungsplattformen wie Jameda und TripAdvisor können durch Bewertungen erhebliche Schäden entstehen.

Medienrecht und Urheberrecht

Wenn Sie eine Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung erhalten haben. Sei es wegen des Vorwurfs Filesharing oder weil auf ihrer Seite ein Bild verwandt wurde – wir stehen ihnen zur Seite. Auch wenn Sie eine Marke eintragen wollen, oder sich gegen eine Abmahnung zur Wehr setzen müssen, stehen wir bereit.

Aktuelle Blog-Beiträge

Allgemein - Internetbewertung und Persönlichkeitsrecht

TripAdvisor will weiter alles per Briefpost!

Ich habe mich in diesem Blog ja schon mehrfach kritisch über die Praxis von TripAdvisor geäußert. Der Umstand, dass die Kommunikation zäh und beschwerlich ist und keine E-Mail Kontaktdaten zur generellen Kommunikation vorhanden sind, passt nach meiner Meinung nicht zu einem modernen Unternehmen und widerspricht auch dem TMG. Zwar gibt es für spezielle Bereiche E-Mail … Weiterlesen

Aktuell - Allgemein - Internetbewertung und Persönlichkeitsrecht

Fake Pornos junger Remscheiderinnen

Die Geschichte ist ziemlich schräg, nach Medienberichten hat – mutmaßlich ein fahrender Eisverkäufer – junge Frauen aus Remscheid fotografiert bzw. deren Fotos aus sozialen Medien entnommen und deren Köpfe auf pornografische Bilder kopiert. Die Bilder sollen dann auf eine Internetseite hochgeladen worden sein und dann in sozialen Medien via links verbreitet worden sein. Die Internetseite … Weiterlesen

Aktuell - Internetbewertung und Persönlichkeitsrecht

Veganer außer Rand und Band: Veganer-Boykott vor Ladengeschäft

In Amerika gibt aktuell eine Tendenz von Veganern sich vor Restaurants zu stellen und dort gegen das Restaurant und für die Rechte der Tiere zu demonstrieren. Exemplarisch ist hier ein Artikel aus der Washington Post zu nennen. Das Besondere dabei ist, dass diese Bewegung sich primär gegen Unternehmen richtet, die Fleisch aus Bio-Betrieben verarbeiten.  Die … Weiterlesen

Aktuell - Datenschutz und IT-Recht

Facebook und der Cambridge Analytica Datenskandal

In dem aktuellen Facebook-Datenskandal geht es darum, dass die Analysefirma Cambridge Analytica über einen App-Entwickler unrechtmäßig an Informationen von Dutzenden Millionen Facebook-Nutzern gekommen ist. Dazu wurde auf Facebook eine APP für eine Persönlichkeitsumfrage an 270.000 EUR Nutzer verbreitet, die jedoch nicht nur von den Teilnehmern sondern auch von deren (im Schnitt 190) Facebook-Freunden Daten sammelten. … Weiterlesen

Aktuell - Allgemein - Internetbewertung und Persönlichkeitsrecht

TripAdvisor Bewertung: Gartenschuppen wird zu Englands Top Restaurant

Ein Redakteur der Zeitschrift Vice hat seinen Garten-Schuppen bei TripAdvisor mit gefälschten Bewertungen zur Nummer 1 der Restaurants in London hochgejubelt. Die Geschichte wie er dieses potemkinsche Dorf errichtet hat, ist äußerst sehenswert. Bereits mehrfach habe ich in diesem Blog über die mangelhafte Aussagekraft des Bewertungssystems hingewiesen. Das dieses aber derart demaskiert wird, hat sogar … Weiterlesen