Direkt zum Inhalt

„Doppelt hält besser“ – Gleich zwei Abmahnungen für den Film „Hangover 3

Von

Abmahnungen durch die Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer aus München und den Rechtsanwalt Daniel Sebastian für „Hangover 3“. Für die Datei „Hangover 3“ werden augenblicklich durch die Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer und auch durch den Rechtsanwalt Daniel Sebastian urheberrechtliche Abmahnungen wegen illegaler Tauschbörsennutzung im Internet verschickt.

Waldorf Frommer mahnen Film (Hangover 3) ab

Die Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer aus München mahnt namens der Warner Bros. Entertainment GmbH wegen Urheberrechtsverletzung durch Nutzung von Tauschbörsen im Internet für den Film „Hangover 3“ Anschlussinhaber ab und verlangt die Zahlung einer pauschalen Vergleichssumme in Höhe von EUR 815,00 sowie zur Vermeidung einer Wiederholungsgefahr die Unterschrift unter eine beigefügte Unterlassungserklärung.

Daniel Sebastian mahnt Lied (Dark Fantasy) auf dem Film ab

Die Pechsträhne des unglücklichen Anschlussinhabers geht weiter, wenn er nachfolgend noch eine zweite Abmahnung durch den Rechtsanwalt Daniel Sebastian aus Berlin für die Datei „Hangover 3“, diesmal für das Musikwerk „Dark Fantasy“, welches Teil des Films „Hangover 3“ ist, erhält. Rechtsanwalt Daniel Sebastian fordert mit seiner Abmahnung den Anschlussinhaber auf, wegen Urheberrechtsverletzung an diesem Musiktitel, eine Unterlassungserklärung abzugeben und einen Pauschalbetrag in Höhe von EUR 600,00 zu zahlen.

Dürfen zwei Abmahnungen für dieselbe Verletzung versandt werden?

Wenig Zweifel bestehen, dass die Warner Bros. Entertainment GmbH die Rechte an dem Filmwerk „Hangover 3“ innehat. Warner Brothers Entertainment (WB) gehört zu den sog. „Majors“, den sechs größten Filmunternehmen der USA. Warner Brothers Entertainment GmbH ist deren deutsche Tochter. Überraschend ist aber, dass daneben Robert Diggs weiter eigene Urheberrechte an dem Musikwerk „Dark Fantasy“ geltend macht. Dabei kann es sich um das Urheberpersönlichkeitsrecht an dem Musiktitel handeln, dieses verbleibt immer bei dem Urheber, als dem Schöpfer des Werkes (§ 7 UrhG) und ist nicht übertragbar. Wegen des Urheberrechtspersönlichkeitsrechts hat Urheber wohl auch einen Unterlassungsanspruch, ob Herr Robert Diggs aber auch einen eigenen Schadensersatzanspruch neben dem Filmhersteller Warner Bros. Entertainment GmbH hat, ist meines Erachtens nicht klar.
Auch ist augenfällig, dass mit der Abmahnung des Rechtsanwalts Daniel Sebastian für ein Musikwerk an dem Film „Dark Fantasy“ gleich EUR 600,00 gezahlt werden sollen, während die Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer für die Urheberrechtsverletzung an dem ganzen Filmwerk „nur“ die Zahlung von EUR 815,00 gefordert. Für den unglücklichen Anschlussinhaber bedeutet dies, dass er sich mit einer aufsummierten Summe in Höhe von EUR 1.415,00 und zwei Abmahnschreiben herumschlagen muss. Grundsätzlich ist eine solche Doppelabmahnung möglich, deren jeweilige Reichweite muss aber im Einzelfall geprüft werden,

Was tun bei einer „Hang Over 3“ Abmahnung

Als Empfänger einer solchen Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung im Internet sollten Sie sich im Zweifel von einem Anwalt qualifiziert beraten lassen. Denn oftmals geht es über die vorliegende Abmahnung hinaus auch darum, die Gefahr weiterer Abmahnungsschreiben zu verhindern. Inbesondere wenn Sie erst von Waldorf Frommer oder von Daniel Sebastian und noch nicht von beiden Post bekommen haben.
Auch furchtsamen Anschlussinhabern, die eher an einer vorschnellen und sicheren Erledigung interessiert sind als sich langjährig mit solchen Vorwürfen einer Urheberrechtsverletzung auseinander zu setzen seien gewarnt.  In dem Gefühl nur so schlimmeres verhindern zu können, sollte nicht ungeprüft die Unterlassungserklärung im Abmahnschreiben von Waldorf Frommer oder die Unterlassungserklärung und den Vergleich des Abmahnschreibens von Daniel Sebastian unterzeichnet werden. Denn die Unterzeichnung der den Abmahnschreiben beigefügten Unterlassungserklärung, kann die Zurückweisung der Kosten erheblich erschweren. Die mit dem Abmahnschreiben anfänglich geforderte Vergleichssumme muß dann in einem solchen Fall auch gezahlt werden.

Für Fragen zu Abmahnschreiben insbesondere für den Film „Hangover 3“ der Rechtsanwälte Waldorf Frommer an diesem Filmwerk oder durch den Rechtsanwalt Daniel Sebastian für das Musikwerk „Dark Fantasy“ auf dem Film „Hangover 3“ stehen wir Ihnen im Rahmen einer telefonischen Ersteinschätzung kostenfrei zwischen 9.00 bis 20.00 Uhr werktags zu Verfügung.

Diesen Samstag sind die Anwälte der Kanzlei Dr. Wachs von 10:30 Uhr bis 16:00 Uhr telefonisch erreichbar.

Haben Sie Fragen?

Wir helfen seit Jahren schnell, unkompliziert und bundesweit. Die erste telefonische Einschätzung zu Kosten und Risiken ist kostenlos.

Sie erreichen uns unter: 040 - 411 88 15 70

Bewertung: 5 Sterne von 51 Abstimmungen.